Zentrum für Energie- und Körperarbeit
logo Leiter: Milam Horn
Hüblerstraße 17 - 01309 Dresden
Zentrum für Energie- und Körperarbeit
Zentrum für Energie- und Körperarbeit



"Talente und Potenziale im Gesicht erkennen"

3. bis 5. Juni 2021

Menschen, die in ihren Talente leben und individuelle Potenziale ausschöpfen, können von inneren und äußeren Erfolgen berichten, sind in guten Verbindungen mit Menschen, haben eine Menge Spaß in ihrem Leben und erhöhen nachweislich die Chance auf nachhaltige Gesundheit. Intrinsische Motivation, Höchstleistung, Resilienz und Entwicklungs-Bereitschaft geht einher.

Was sind Talente? Wodurch zeigen sich die Stärken eines Menschen? Wie kann ich Potenziale mit einem einzigen Blick identifizieren?

Der Blick ins Gesickt gibt detaillierte Antworten auf diese Fragen. Ein geschultes Auge kann durch das Instrument des Gesichtlesens Wege in den Erfolg ebnen, Stärken stärken, Blockaden verstehen und sie aus dem Weg räumen, bei dem Durchlaufen von Krisen unterstützen. Bei sich selbst und auch bei anderen.

Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse der Gesichtmerkmale individuelle Talente, Stärken und Potenziale zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Positionen optimal besetzt, Ziele und Entwicklungsmaßnahmen definiert, Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden.

Die stärkenorientierte Herangehensweise unterstützt den Wachstum des Einzelnen und den ganzer Unternehmen. Der bewusste Blick in das Gesicht kann nicht nur unserem eigenen Spiegelbild Antworten geben, sondern vor allem auch unserem Gegenüber mögliche Wege in seine Kraft und seine Bestimmung geben.

Neben Coaches, Trainer, Therapeuten, Ärzte, HR-Mitarbeiter, Führungskräfte richtet sich das Seminar an all dienjenigen, die das Ziel haben sich selbst und ihr Gegenüber in Glück und Erfolg zu begleiten. Die Teilnehmer werden nach dem Seminar in der Lage sein, Talentlinien im Gesicht lesen zu können, Stärken und Talente zu identifizieren und mögliche Potenzialnutzungen zu erkennen

(Start: 3. Juni 2021: 14:30 Uhr – Ende: 5. Juni 2021: 18:00 Uhr)

Kosten: 750 Euro (zzgl. MwSt.)




Anmeldung bitte an 

Anne Fierhauser

www.tortuga-coaching.de

afierhauser@tortuga-coaching.de

Tel. 0163 288 21 01





    π