Zentrum für Energie- und Körperarbeit
logo Leiter: Milam Horn
Hüblerstraße 17 - 01309Dresden
Zentrum für Energie- und Körperarbeit
Zentrum für Energie- und Körperarbeit


LOMI LOMI NUI – Die Tempelmassage aus Hawaii

Claudia Beck
Masseurin für LOMI LOMI NUI – Hawaiianische Ganzkörpermassage

Lomi Lomi Nui ist eine Mischung aus Ritual, Tanz und Körperarbeit, die von den weisen Kahunas auf Hawaii im Tempel praktiziert wurde. Lomi bedeutet „drücken, kneten und reiben“. Die Verdoppelung des Wortes erhöht seine Bedeutung um ein Vielfaches im Hawaiianischen. NUI heißt „wichtig, einzigartig, groß“.
Die Massage lässt sich also übersetzen als „einzigartiges Kneten“ als Begriff für eine spezielle Massageform. Sie hat den Anspruch nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu behandeln.
Die Lomi ist eng mit der Huna-Philosophie, dem Urwissen der hawaiianischen Schamanen verbunden. Nach der Huna-Auffassung fließt in einem gesunden Körper die Energie (mana), Krankheiten verursachen Blockaden, die sich körperlich als Verspannungen manifestieren. Die Massage soll diese Blockaden auf körperlicher und seelischer Ebene lösen und die Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherstellen.
Die Massage erfolgt nicht nur mit den Händen, sondern mit dem gesamten Unterarm einschließlich der Ellenbogen und warmen Öl. Lassen Sie sich ihren Körper, aber auch ihren Geist, mit Energie aufladen. Ich freue mich auf Sie!
 

Behandlungsdauer: 60 min/ 90 min/ 120 min

Termine: Nach Vereinbarung

Kontakt:
Claudia Beck
Tel. 0160/5564077
E-Mail: c.beckbeck@gmx.de



ins Gästebuch eintragen

Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
Katarina am 01.11.2014 :

Vielen Dank für diese wundervolle Massage, in Liebe u. mit Hingabe gegeben - ich bin sehr gut zentriert u. entspannt nach Hause gelaufen - ein schönes Erlebnis was ich gerne teilen möchte. Herzlichen Gruß Katarina


einen Kommentar im Gästebuch schreiben


    π