Zentrum für Energie- und Körperarbeit
logo Leiter: Milam Horn
Hüblerstraße 17 - 01309 Dresden
Zentrum für Energie- und Körperarbeit
Zentrum für Energie- und Körperarbeit


      "Energie Tankstelle"

      Wochenend-Workshop mit Robert Henderson

      Recharge your body, mind and soul


      13. bis 15. Dezember 2019



      Wir laden herzlich zu einem wunderbar energiereichen und heilenden Wochenende ein.

      Egal wo Du im Moment in Deinem Leben gerade stehst...
      Egal was Du gerade suchst oder brauchst…

      In diesem Workshop bekommst DU genau das Richtige für DICH…. es braucht nur deine Entscheidung zum Einlassen…

      Über verschiedene Meditationen (Gold-Meditation, White-Meditation u. v. m.), Übungen mit farbigen Gurtbändern, den Tesla-Plates u. v. m. verbindest Du Dich wieder mit Dir selbst, hast die Möglichkeit Deine inneren Fragen zu beantworten und findest auf sanfte Weise Klarheit und Heilung.

      Du kannst Deine Batterien wieder aufladen oder einfach nur entspannen.
      Alles was Du für Dich tust ist richtig.

      Es geht an diesem Wochenende um DICH.

      Sei herzlich willkommen.

      Seminarablauf:

      Freitag, 13. Dezember 2019, 14 bis 18 Uhr
      Samstag, 14. Dezember 2019, 10 bis 17 Uhr
      Sonntag, 15. Dezember 2019, 10 bis 16 Uhr

      Energieausgleich: 340 €

      Frühbucherpreis bis 30. September 2019: 290 €

      Anmeldung bei Milam Horn, Tel. 0175 865 72 33, spiritoflove@t-online.de oder über das Kontaktformular.

      Infos zu Robert Henderson unter http://www.roberthenderson.info/




      ins Gästebuch eintragen

      Zeige 1-5 von 9 Einträgen.
      Sarah am 15.12.2018 :

      Lieber Milam, vielen Dank, dass du dieses Seminar von Robert in Dresden ermöglichst. Vielen Dank Robert, dass du Dresden so magst und hierher kommst, um einen Raum für Heilung und Selbsterfahrung auf feinstofflicher Ebene zu erschaffen, an dem alle auf ihrem eigenen Level ihre ganz persönlichen Entdeckungen machen dürfen. Vielen Dank Clemens, dass durch dich auch wirklich ALLE verstehen können, was Robert uns mitteilt!
      Ich hatte ein sehr gorßartiges Wochenende mit euch und allen zusammen. Durch eure Erfahrung und Wahrheiten habe ich mich frei und gehalten für meine eigene Entdeckungsreise gefühlt. Und es war stärkend, diese Erfahrungen mit anderen zu teilen und mit anderen ihre Erfahrungen zu teilen. Am Ende war ich tatsächlich unglaublich kraftvoll aufgetankt! Herzlichen Dank an euch alle!

      Alexandra am 06.12.2018 :

      Wer bin ich, wo komme ich her, was ist meine Aufgabe, wo geht mein weg hin. Und was hält mich davon ab. Die antworten auf diese Fragen zu bekommen hat mich tief berührt. Im Herzen zu verstehen wie sich die Essenz anfühlt, bringt mich jetzt dazu mich und andere Menschen anders wahrzunehmen. Ich bin in Verbindung und alle anderen sind es auch. Demut erfüllt mich bei der Erinnerung an die Meditationen. Ich bin nicht religiös erzogen worden, fühle mich aber so. In der Meditation mit den 7 Gottheiten kamen verschiedene kulturelle energien zusammen. Aber der Kern ist immer der gleiche, die Bindung zum Universum und ich als Kanal dessen was durch mich wirken und erleben möchte.
      Danke Robert für das umlegen des Lichtschalters. Es wird nicht aus gehen bis ich die Erde wieder verlasse.

      Alles Liebe
      Alexandra

      Karin S. am 05.12.2018 :

      ich danke euch von Herzen für die tief gehende von Humor und Leichtigkeit getragene Energietankstelle. Hier geschehen Wunder und öffnen sich Tore, ins Innere, was Wahrnehmungen dort möglich macht und damit einhergehend Wege der Veränderung bereitet. danke lieber Robert, Milam und Clemens für euer ernsthaft freudvolles Tun und Sein. Sicher getragen und kompetent begleitet fühlte und fühle ich mich immer wieder mit euch.
      Namasé

      Anja am 03.12.2018 :

      Ich liebe es!
      Ich liebe die Meditationen. Ich liebe die Energien. Ich liebe meine eigene Entwicklung. Ich liebe den Austausch mit so wunderbaren, vielseitigen, unterschiedlichen und lustigen Menschen.
      Lieber Robert, liebster Milam, ihr erschafft immer wieder einen behüteten und entspannten Rahmen, wo alles passieren kann. Ich fühle mich immer sicher bei euch und ich weiß, es kann und darf, aber nichts muss. Und manchmal, wenn man gar nicht damit rechnet kommt das ganz Große. Think little, get little. Think big, get big.

      Ich bin unsagbar dankbar, dass ihr die Tankstelle ins Leben gerufen habt und ich bin von Herzen dankbar für so tolle Menschen und Begleiter auf meinem Weg. Namasté

      Gast am 03.12.2018 :

      EnergieTankdtelle 30.11. bis 02.12.2018
      Danke für eine Intensive, inspirierende und wegweisende Erfahrung. Danke an Robert, Clemens, Milam und alle, die da waren.
      Tolle Atmosphäre, in der ich wieder ein Stück weiter gekommen bin auf meinem Weg. Was mich dankbar und glücklich macht. :-)


      einen Kommentar im Gästebuch schreiben


        π