Zentrum für Energie- und Körperarbeit
logo Leiter: Milam Horn
Hüblerstraße 17 - 01309 Dresden
Zentrum für Energie- und Körperarbeit
Zentrum für Energie- und Körperarbeit


Die Kraft der Schildkröte
 

Ich freue mich darauf im BALANCE-Zentrum Gruppenabende und Workshops mit Gedankenansätzen, Einflüssen und Meditationen aus den Bereichen

  • Theta Healing®
  • Facereading
  • Resilienzforschung
  • systemisches Coaching
  • Schamanismus

anbieten zu können. Die Termine können unabhängig voneinander besucht werden. Sie sind herzlich eingeladen.

 

Termine:

 

1. November 2017 – Gruppenabend zum Thema Freiheit
19:30 – 21:00 Uhr
Baue innere Mauern ab

Freiheit – die Grundlage zum Glücklich Sein, zur Lebensfreude und zur Wertschätzung uns selbst und anderen gegenüber. So oft tragen wir innere Mauern in uns, von denen wir manchmal gar nicht mehr wissen, woher das Fundament kommt. Manchmal sehen wir den Weg in unser Glück nicht, weil aufgestapelte Steine in unserer Seele den Blick verdecken. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Entstehung und vor allem dem achtsamen Abtragen der Mauern in unserem Innersten. Eine Meditationsreise wird den Abend abschließen.

Gedankenansätze aus den Bereichen Theta Healing, Hypnose und Mindset-Arbeit werden im Laufe des Abend gegeben.

Ausgleich: 15 Euro
Mit Bitte um Anmeldung!

 

15. November 2017- Praxisorientierter Workshop-Abend

19:30 – 21:30 Uhr

Tauche ein in die Welt des Gesichtslesens

 

Dieser Abend gibt jedem die Möglichkeit, sich auf sehr einfache Art, Wissen des Gesichtlesens anzueignen.

Anhand von Beispielen – entweder aus der Gruppe selbst oder mit mitgebrachten Fotografien – sammeln und analysieren wir die Merkmale des Gesichtes und ordnen diese den Vokabeln der Gesichtleser zu. In Kombination mit Empathie und Intuition entsteht daraus ein individuelles, detailliertes und passgenaues Bild des Gelesenen.

Jeder Teilnehmer des Abends bekommt ein ausführliches Reading (inkl. der Erkennungsmerkmale) einer Person aus dem öffentlichen Leben in Schriftform, um Beispiele von Ausdrucksweisen sammeln zu können.

Der Einstieg in die Abendreihe ist zu jeder Zeit möglich. Eingeladen sind all diejenigen, die Lust haben, sich von der Kunst des Gesichtlesens in den Bann ziehen zu lassen und ihr Gegenüber achtsam und wertschätzend wahr zu nehmen.

Ausgleich: 30 Euro

Mit Bitte um Anmeldung!

 

29. November 2017 – Gruppenabend zum Thema Dankbarkeit
19:30 – 21:00 Uhr
Einkehr in uns selbst

Das Jahr neigt sich zum Ende und wir befinden uns am Anfang des Advents. Zeit für eine kleine innere Einkehr, Zeit für Dankbarkeit uns selbst gegenüber und Zeit für Besinnung auf unsere Lebenssäulen. Wir beschäftigen uns an diesem Abend mit all dem was uns Energie, Zufriedenheit, Lebensfreude und Licht gegeben hat und weiterhin geben soll.

Gedankenansätze aus den Bereichen Theta Healing und der Hirnforschung werden im Laufe des Abends gegeben.

Ausgleich: 15 Euro
Mit Bitte um Anmeldung!

 

27. Dezember 2017 - Schamanische Reise
18:30 - 20:00 Uhr

Begegne Deinem Krafttier

Der Schamanismus erzählt von den Anderswelten. Unter anderem auch von unseren Krafttieren, die uns in unserer Welt begleiten. Sie warten nur darauf, von uns wahrgenommen zu werden und uns auf unserem Weg zu unterstützen. Sein Krafttier kennenzulernen und mit ihm in Kontakt zu treten ist eine magische Erfahrung, die unser Leben nachhaltig bereichern kann.

An diesem Abend werden wir nach einem schamanischen Ritual unter Begleitung des Trommelschlages auf Reise in die Anderswelt gehen und dort Begegnungen mit unseren Krafttieren zur Verfügung stehen.

Meine Trommel wird Euch bei der Reise begleiten. Solltet Ihr selbst ebenfalls trommeln wollen, fühlt Euch herzlich dazu eingeladen, Eure eigenen (schamanischen) Trommeln mitzubringen.

Ausgleich: 15 Euro
Mit Bitte um Anmeldung!

 


Kontakt:

Anne Fierhauser

www.tortuga-coaching.de

afierhauser@tortuga-coaching.de

0163 288 21 01

 




ins Gästebuch eintragen

Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
Samuel am 02.06.2017 :

Ein wirklich gelungener Abend:

Eine kurze Einführung in das offensichtlich sehr weite Feld des Gesichtslesens (spannend, wusste ich alles noch gar nicht!).

Eine sehr überzeugende und vor allem motivierende praktische Demonstration an meinem eigenen Gesicht (mein Gott, was weiß diese Frau alles über mich?)

Eine gute Einführung in das Theta Healing

und

Eine sehr schöne geführte Abschlussmeditation

Prädikat empfehlenswert!

Danke Anne


einen Kommentar im Gästebuch schreiben


    π